Profil und Ziele

Bausteine unseres Schulprofils

1. Bilinguales Lehren und Lernen

bilingual.jpg

Ein besonderer Baustein unseres Schulprofils ist das Angebot an die Schülerinnen und Schüler, neben dem ganz normalen Englisch-Unterricht die ‚Zweitsprache Englisch’ auch in einem Sachfach wie Geschichte oder EWG anzuwenden, und damit ihre Sprachkompetenz ganz wesentlich zu erhöhen. Die Schülerinnen können somit das, was sie im Sprachunterricht lernen, gleich in einem Sachfach als Unterrichtssprache anwenden.

In der Praxis bedeutet dies, dass wir bilinguale Klassen bilden, die durchgängig von der 5. bis zur 10. Klasse zumindest in einer Wochenstunde, in der Regel aber in 1 – 3 Wochenstunden, den Unterricht in EWG und Geschichte anstatt in deutscher Sprache in englischer Sprache haben.

Der Unterricht findet im ‚Englischen Sprachraum’ statt, die Unterrichtssprache ist Englisch und die Lehr- und Unterrichtsmittel sind ebenfalls englisch.

 

Wie organisieren wir bilinguale Klassen?

Die Schülerinnen und Schüler entscheiden sich bei der Anmeldung in der 4. Klasse ob sie einer ‚Normalklasse’ oder einer ‚bilingualen Klasse’ zugeordnet werden sollen. Die bilinguale Klasse hat dann in der 5. Klasse fünf Stunden ‚normalen’ Englischunterricht und zusätzlich mindestens eine Stunde (in der Regel jedoch mehr) Unterricht in englischer Sprache.  Nach und nach wird dann in immer mehr Teilen des EWG-Unterrichts (in den erdkundlichen Themen) und des Geschichtsunterrichts Englisch als Unterrichtssprache angewendet.

 

Bisherige Erfahrungen

Bilingualer Unterricht wird an der Realschule Jestetten seit dem Schuljahr 1995 / 96 angeboten. Seit der Einführung des neuen Bildungsplanes bilden wir ‚bilinguale Klassen’ und haben somit in der Praxis einen bilingualen Zug, in dem die Sprachkompetenz der Schülerinnen und Schüler in besonderem Umfang gefördert werden, was zu recht beachtlichen Ergebnissen bei der Abschlussprüfung, bei der Eurokom Prüfung (europäischen Kompetenz-Prüfung) und bei dem freiwilligen internationalen ‚Prilimary Englisch Test’ (PET) geführt hat.

Auf dieser Homepage findet man unter 'Video Clips' mehrere kleine Filme, die die Arbeit in unseren bilingualen Klassen dokumentieren.

 

2. Sprachen

bild_sprachen.jpg 

Das Fach Deutsch und die beiden Fremdsprachen Englisch und Französisch sind wie an allen Realschulen in Baden-Württemberg Kernfächer und haben eine herausragende Stellung innerhalb des Bildungsplanes.

Durch zahlreiche zusätzliche Angebote, Aktivitäten, Unternehmungen, Arbeitsgemeinschaften und Maßnahmen wollen wir interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, ihre sprachlichen Fertigkeiten und Fähigkeiten in besonderem Umfang weiter zu entwickeln – sowohl in der Muttersprache Deutsch als auch in den Fremdsprachen.

Für den Fachbereich Deutsch sind hervorzuheben:

- unsere Theater-AG, die schon durch mehrere größere Aufführung an die Öffentlichkeit getreten ist;

- die Theaterbesuche in und außerhalb der Schule, im Klassenverband oder klassenübergreifend; 

- unsere Schülerzeitungs-AG. Seit über 20 Jahren erscheint unsere ‚Brav-da’, hat schon viele Auszeichnungen erhalten und gibt

  Schülerinnen und Schülern jedes Jahr die Möglichkeit, sich in ihrem Schreibstil zu üben;

- der Gedichtwettbewerb der Schülerzeitungsredaktion, an der sich alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule beteiligen

  können 

- und natürlich der ‚Gedichteabend’, an dem die selbstgeschriebenen Gedichte vorgetragen werden;

- der Vorlesewettbewerb, der jedes Jahr für alle sechsten Klassen durchgeführt wird,

- und die öffentlichen Präsentationen der Ergebnisse der Themenorientierten Projekte SE, BORS und WVR.

Für den Fachbereich Englisch ist es das Angebot, in Klasse 9 an einer internationalen Prüfung mit der Bezeichnung ‚Preliminary English Test’ (PET) der Universität Cambridge teilzunehmen.

Für den Fachbereich Französisch ist es das Angebot an dem Schüleraustausch mit Clisson, Frankreich, teilzunehmen und so gemeinsam mit den Mitschülerinnen und Mitschülern Sprache, Land und Leute besser kennen zu lernen.

 

 

3. Baustein Sport

sportbild.jpg

Neben einer solide Ausbildung in allen Kernbereichen des Sports ist uns ein breites Angebot in möglichst vielen Sportarten ein besonderes Anliegen – wobei die Schülerinnen und Schülern möglichst viele Kurse selbst wählen können.

Sportlich interessierte Schülerinnen und Schüler zu fördern ist eine wichtige Zielsetzung.

Der Baustein Sport innerhalb unseres Schulprofils wird neben diesen Wahlangeboten

unter anderem geprägt durch

  •  eine Vielzahl von schulischen Sportveranstaltungen,
  •  regelmäßige Schulmeisterschaften in mehreren Sportarten,
  •  Teilnahme an Wettkämpfen innerhalb ‚Jugend trainiert für Olympia’,
  •  Sportkurse von Kanufahren, über Klettern und Tennis  bis hin zu einem Tanzkurs,
  •  Skiausflüge
  • und Kooperationen mit Sportvereinen.

 

 

4. Baustein Musik

  bild_musik.jpg

Durch mehrere Wahl- und Zusatzangebote hat sich die musikalische Förderung unserer Schülerinnen und Schüler zu einem bedeutenden Baustein unseres Schulprofils entwickelt. In Klasse 5 können die Schüler wählen zwischen

  • der Bläserklasse,
  • der Klasse mit Schwerpunkt Singen
  • und der Klasse,  in der alle Bereich gleichmäßig  berücksichtigt werden.

Die Bläserklasse unterrichten wir in Kooperation mit der Musikschule Südschwarzwald. 

Ab Klasse 9 ist Musik ein Wahl-Pflichtfach, die Schülerinnen und Schüler wählen zwischen Musik- und Kunstunterricht.
Musikalisch interessierte Schülerinnen und Schüler werden in den  Arbeitsgemeinschaften

  • Schulchor
  • und Schulband

gezielt gefördert.

 Musikalische Veranstaltungen, Auftritte bei Veranstaltungen der Schule und der Gemeinde, Workshops und Wettbewerbe unterstreichen den Stellenwert musikalischer Erziehung an der Realschule Jestetten.

 

Nächste Termine

21.12.2017
Weihnachtsfeier
22.12.2017 - 07.01.2018
Weihnachtsferien
16.01.2018
Neujahrskonzert Bläserklassen
22.01.2018 - 26.01.2018
BORS-Praktikum-9er
22.01.2018
Ende Schwimmen Rheinau/CH 5er

Schulhomepage AWARD

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!

Vertretungsplan online

thumb vertretungsplan-icon

Speiseplan Mittagstisch

thumb speiseplan-icon

Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg

boris

AUBI plus

aubi

Galerie

Besucher: Heute 5 Gestern 104 Monat 1202 Insgesamt 826493